Herzlich willkommen Tänzer!

Porteño & Bailarina - Alfonsina Schwarz

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

159,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kurzübersicht

Ein Damentrainer von Porteño & Bailarina - geschnürter, geschlossener Tanzschuh im Look der 20er Jahre. Durch den stabilen, nicht zu hohen Absatz ist dieser Schuh besonders für Frauen geeignet, die abwechselnd beide Rollen tanzen. 50 mm Absatz, Wildledersohle. Hier in schwarzem Softvelour mit schwarzem Lammnappa kombiniert.

Porteño & Bailarina -  Alfonsina Schwarz

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

* Pflichtangaben

159,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Artikelbeschreibung

Ein Damentrainer von Porteño & Bailarina - geschnürter, geschlossener Tanzschuh im Look der 20er Jahre. Durch den stabilen, nicht zu hohen Absatz ist dieser Schuh besonders für Frauen geeignet, die abwechselnd beide Rollen tanzen. 50 mm Absatz, Wildledersohle. Hier in schwarzem Softvelour mit schwarzem Lammnappa kombiniert. Wir erinnern an Alfonsina Storni (1892 - 1932) - vielleicht keine Tangopoetin, aber sie liebte und sang ihn unter Freunden. Als Journalistin und Frauenrechtlerin war sie kühn in ihrer Metaphorik. Sie sah Ihre Zeit scharf, satirisch, sarkastisch und sozialkritisch, aber nie anklagend. Nur aufmerksam machen wollte sie auf die Missstände Ihrer Zeit. So schrieb sie im Jahr ihres Selbstmordes (1938) "Danzón Porteño". Darin beschreibt sie, fast wie in einem intimen Dialog zwischen Erzähler und der darin zur Person werdenden Stadt Buenos Aires, Widersprüche und Elend auf der anderen Seite der schönen Stadt. Sie gebraucht das Bandoneon zur Beschreibung der in vielen Tangos besungenen Puente Alsina, dessen "Compas" zwischen "zerlumpten Lichtern" und "zerfallenen Lastkränen" einen Tango über den vergifteten Fluss tanzt. Sicher bezog sie sich damit auf das Elend der armen Einwanderer, die in den Fabriken schuften mussten, das Ausmaß der Ausbeutung und die Zerstörung der Natur, die Alfonsina so liebte. Also weg mit dem Gedanken, das zu Hochzeiten des Tangos das Leben nur romantisch war.. es gab in Buenos Aires eine sehr harte Realität. Vielleicht hat der Tango aber geholfen, diese für Momente der Umarmung zu vergessen...

Zusatzinformation

Farbe schwarz
Nutzer Frauen
Hersteller Porteno & Bailarina
Lieferzeit 2-3 Tage
Art Schnürschuh
Absatzhöhe (Tango) 0 - 60 mm
Absatzhöhe (Alle) 21 – 50 mm
Genaue-Absatzhöhe 50mm
Sohlen / Stärke Wildleder
Weite Nein
Zehenbox K.A.
Vamp/Heel Nein

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.