Herzlich willkommen Tänzer!

Yoga / Pilates

Der Begriff Yoga stammt aus dem Sanskrit und bedeutet ursprünglich anspannen, anschirren. Bei der Yoga Lehre wird er im Sinne von integrieren, vereinigen von Körper und Seele verstanden oder aber auch als Anschirren, Anspannen des Körpers an die Seele zur Sammlung interpretiert. Im Laufe der Zeit haben sich sehr viele verschiedene Formen von Yoga entwickelt, die teilweise eigenständige Philosophien und Praktiken entwickelten. In Europa wird Yoga vor allem mit körperlichen Übungen assoziiert: den Asanas. Der Begriff Asana ist Sanskrit und bedeutet Sitz. Bei Asanas geht es um die Erlangung von Beweglichkeit, Körperbeherrschung und Harmonie. Damit man sich bei seinen Übungen wohlfühlt, benötigt man die richtige Yoga Bekleidung. Sie sollte vor allem atmungsaktiv und dehnbar sein, damit man nicht ins Schwitzen kommt. Ob eng oder weit, Leibchen, T-Shirt, kurze oder lange Hose, legere, chic oder funktionell ist reine Geschmackssache. Das wichtigste ist dass man sich in der Yoga Bekleidung wohfühlt Geeignet sind unsere Produkte aus dünnen, beweglichen Stoffen, die nicht ausbeulen, jede Bewegung mitmachen, die nicht einengen und in ruhigen Positionen wärmen. Bevorzugt bieten wir natürliche Rohstoffe wie Viskose oder Bambus-Viskose an.

Artikel 1 bis 9 von 93 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 9 von 93 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge